Nicht jede Kiste ist eine gute Verpackung

Unser Ziel ist ganz einfach: Wir möchten sicherstellen, dass Ihre Arbeit bestmöglich bei Ihren Kunden ankommt. Sicher, zuverlässig und zu bestmöglichen Konditionen. Deshalb starten wir mit einer individuellen Beratung, die entscheidende Eckpunkte abklärt:

  • Maße und Gewichte
  • Versandart (Lkw, Container, See- oder Luftfracht)
  • Zielort (im Hinblick auf gesetzliche Anforderungen an die Verpackung)
  • Termin (im Hinblick auf Verpackungsproduktion und Versanddatum) 

Wirtschaftlichkeit als Konstruktionsmerkmal


Für Ihre Verpackungslösung nutzen wir neben moderner CAD-Technik auch eine Spezialsoftware für statische Berechnungen. So erzielen wir immer das optimale Verhältnis aus Stabilität, Materialeinsatz und Kosten. Das ist besonders bei Luftfrachten wichtig, wo jedes Kilogramm zählt. Aber auch, wenn auf der Straße, auf der Schiene oder auf dem Wasser transportiert wird, sind unsere Konstruktionen so stabil wie nötig und so leicht wie möglich.

Wir fertigen mit Holz und Präzision


Horst Sprenger Packaging hat alle Produktionsprozesse in eigener Hand. Das beinhaltet den Holz- und Folienzuschnitt, die Sicherungsverpackung in der Kiste sowie das versandfertige Montieren.

So können wir bei jedem Auftrag sicherstellen, dass alles exakt Ihren Anforderungen entspricht, unabhängig davon, welche Verpackungslösung für Sie die richtige ist.

Warum wir immer gut bei Ihnen ankommen


Neben individueller Beratung, Konstruktion und Fertigung gibt es einen weiteren Aspekt, der wichtig für Sie sein dürfte: Lieferfähigkeit. Wir sind in der Lage, Ihren Auftrag in drei bis fünf Werktagen auszuführen. Für Notfälle bieten wir einen 24-Stunden-Service an. So oder so können Sie sich darauf verlassen, dass wir einen genannten Liefertermin zuverlässig einhalten. Nicht weniger schnell und professionell erfolgt die Auslieferung Ihrer Transportverpackung. Dafür setzen wir auch eigene Lkw und Fahrer ein, um sicher zu gehen, dass alles gut und pünktlich bei Ihnen ankommt.